Über uns

mayr® Antriebstechnik gehört zu den traditionsreichsten und gleichzeitig innovativsten deutschen Unternehmen der Antriebstechnik. Von kleinsten Anfängen im Jahr 1897 bis hin zum Weltmarktführer für Sicherheitskupplungen und anwendungsoptimierte Sicherheitsbremsen – das Familienunternehmen aus dem Allgäu kann auf eine über 100-jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken.

Mit dem Anspruch, stets bessere Lösungen zu erarbeiten, sowie mit langjähriger Erfahrung und Kompetenz setzt mayr® heute Standards in der Antriebstechnik. Das breite mayr®-Produktportfolio mit zahlreichen markt- und branchenoptimierten Ausführungen umfasst spielfreie Wellenausgleichskupplungen, Sicherheitskupplungen, elektromagnetische Kupplungen und Bremsen, Sicherheitsbremsen und hochwertige Gleichstromantriebe. Diese haben ihre Einsatzfelder in einem sehr breit gefächerten Branchenspektrum. Sie bewähren sich tagtäglich in allen Teilbereichen des Maschinenbaus. Das Stammhaus des mittelständischen Unternehmens liegt in Mauerstetten, mitten im Allgäu – einer Region, wo andere Urlaub machen. Dort beschäftigt mayr® rund 700 Mitarbeiter. Viele der Beschäftigten arbeiten bereits seit 10, 20, 40 oder noch mehr Jahren für die Firma. Über 60% der Mitarbeiter wurden im Haus ausgebildet. Heute hat mayr® acht Außenbüros in Deutschland, Werke in China und Polen, Service- und Vertriebsniederlassungen in Europa, USA und Singapur sowie über 36 weitere Ländervertretungen. Weltweit arbeiten etwa 1200 Beschäftigte für das Unternehmen. In der Firmenphilosophie fest verankert sind umfassende Qualität und Umweltschutz: Das integrierte Managementsystem ist nach DIN EN ISO 9001:2015 (Qualität) und DIN EN ISO 14001:2015 (Umwelt) zertifiziert.

Mehr Infos

 

Der Firmenkomplex von Mayr Antriebstechnik in Mauerstetten im Allgäu.

Schreibe einen Kommentar