Tag Archives: ROBA-stop-M Sicherheitsbremsen

Sicherheit für Logistik-Genies

Moderne Regalbediengeräte sorgen in automatisierten Hochregallagern für einen reibungslosen und effizienten Transport der Waren. Unverzichtbare Komponenten sind dabei die bewährten ROBA-stop®-M-Sicherheitsbremsen von mayr® Antriebstechnik. Sie gewährleisten in den Regalbediengeräten ein Höchstmaß an Betriebs- und Funktionssicherheit.

Zuverlässiger Werkerschutz

Ob in Füge- oder Montagemaschinen, in Pressen oder Zangen – die ElectricDrive Antriebssysteme von TOX® PRESSOTECHNIK bieten ideale Lösungen für die unterschiedlichsten technischen Anwendungen. In den Antrieben setzt das Unternehmen auf Sicherheitsbremsen von mayr® Antriebstechnik. Die zuverlässigen ROBA-stop®-M Bremsen wirken direkt auf die Gewindespindel und gewährleisten die Sicherheit der Werker an den Maschinen.

Kompromisslose Sicherheit

Ob in Röntgenapparaten, Tomographieliegen oder Elektrorollstühlen – elektromagnetische Federdruckbremsen sorgen für ein Höchstmaß an Sicherheit und Präzision. mayr® Antriebstechnik bietet anwendungsoptimierte und effiziente Lösungen für hochwertige Medizintechnik.

Zuverlässige Sicherheitsbremsen für Regalbediengeräte

Ein innovatives Antriebskonzept sorgt im Regalbediengerät Colibri der Firma Winkel für maximale Umschlagsleistung und Raumeinsparungen. Unverzichtbare Komponenten sind dabei die bewährten ROBA-stop®-M-Sicherheitsbremsen von mayr® Antriebstechnik. Das Bremssystem erfüllt die Anforderungen des Performance Level PL d nach EN ISO 13849-1 und ist vom TÜV geprüft.